Unsere Gäste

In den letzten 17 Jahren haben wir viele Leute kommen, aber leider auch gehen sehen. Stammgäste, die leider zu früh von uns gegangen sind,wie unter anderem Meggy, der mit seinen spitzfindigen Bemerkungen für manchen Lacher gesorgt hat und auch Elisabeth, die es schaffte, mit ihren fast 90 Jahren jede Festivität mitzumachen, meist die letzte war, die unsere Lokalität verlassen hat und mit großer Freude einen Knobelstammtisch mit 5 und mehr Personen aufrecht erhalten hat, der, egal unter welchen Umständen, sich freitags traf.
Wir freuen uns auch, dass unsere Gäste aus vielen Nationen bestehen, die uns allen Einblick in die unterschiedlichsten Kulturen geben. Es ist schön, ein solches Potential an Stammgästen zu haben, die man in allen Berufsgruppen wiederfindet. Hilfsbereite Gäste, die uns mit Rat und Tat auch mal zur Seite stehen und uns mit ihren Fähigkeiten unterstützen.
Es freut uns auch immer wieder, wenn Fremde hinzustoßen, die sich in der gemütlichen Atmosphäre wohl fühlen. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der mit friedlicher Absicht zu uns stößt.
Die Bilder ( Bildergalerie ) zeigen einen Auszug unserer Gäste, und, dass man auch- nicht nur während der 5. Jahrszeit- Spaß am Tanzen haben kann. Es ist schön, dass bei uns viel und gerne gelacht wird.